Niushang-Therapie bei Hexenschuss.

 EMR-Qualitätslabel  

Warum ein Qualitätslabel

In der Schweiz kann sich jede Person "Therapeut" nennen und Behandlungen durchführen. Aus gesetzlichen Gründen darf ich meine Diplomabschlüsse Chinesischer Universitäten in der Schweiz nicht offiziell führen. Deshalb habe ich mich dem EMR angeschlossen, das meine Therapie nach ihren Qualitätskriterien kontinuierlich überprüft und bestätigt.

EMR-Qualitätskriterien

Die Vergabe des EMR-Zertifikats ist vor allem an folgende Bedingungen geknüpft:

 

  • Nachweis einer abgeschlossenen Ausbildung an einer professionellen Ausbildungsstätte mit einer bestimmten Mindestzahl an Ausbildungsstunden in Schul- und Erfahrungsmedizin je nach Methode

  • Nachweis einer regelmässigen Fort- und Weiterbildung

  • Erfahrung im Umgang mit Patienten

  • Berufsmässige Ausübung der therapeutischen Tätigkeit

  • Guter Leumund

  • Berufshaftpflichtversicherung

  • Anerkennung der Auskunftspflicht gegenüber den Patienten

  • Führen von Patientendokumentationen

  • Einhalten des EMR-Berufskodexes

EMR-Zertifikat für Guoliang Liu
Zum Vergrössern ins Bild klicken.

Vorteile für Patienten

 

Sicherheit, dass der Therapeut seinen Beruf seriös ausübt.

 

Schweizer Versicherungen zahlen an Leistungen von EMR-zertifizierten Therapeuten (Zusatzversicherung).

ErfahrungsMedizinisches Register EMR
Postfach 121

4009 Basel

Hotline: 0842 30 40 50 (Mo–Fr, 14–16h)